Orte

Mennagio

ist ein guter Aus­gangspunkt für eine Besich­ti­gung des Sees und der angren­zen­den Täler.
Es bietet selbst jedoch auch ein­drucksvolle Häuser und Gassen und hat eine wun­der­schöne Ufer­prom­e­nade mit einen her­rlichen Blick über den mit­tleren Teil des See.
Das Dorf besteht aus einem Zen­trum und den drei Sied­lun­gen Loveno, Nobiallo und Croce. Es ist durch eine Aut­ofähre direkt mit Varenna und Bel­la­gio ver­bun­den. Für Golf­fre­unde wurde eine wun­der­schöne Gol­fan­lage mit einem 18 Löcher Par­cours angelegt.
In Menag­gio trifft die Bun­desstraße aus Rich­tung des Luganer Sees auf die stark befahrene Ufer­straße. Dementsprechend groß ist auch die Aut­oflut im Ort.